miniSofa Sitzsack für Kinder im Test

Ein miniSofa Sitzsack ist das absolute Highlight in jedem Kinder- und Wohnzimmer. Trotz des geringen Preises ist die Qualität von Füllmaterial und Außenhülle mehr als gut. Der Hersteller überprüft jede einzelne Hülle der Sitzsäcke direkt bei der Herstellung von Hand. Das Polyester der Außenhülle ist in der Berührung sehr angenehm und außerdem pflegeleicht. Das Material lässt sich mit einem einfachen Schwamm und etwas Spülmittel leicht reinigen und bleibt so lange wie neu. Sollten die Kinder dann doch einmal Schokoflecken auf der Hülle hinterlassen, die sich nicht mit dem Schwamm entfernen lassen, kann die Außenhülle Aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten des XXL- Sitzsacks passt sich das neue Lieblings- Sofa in jedem Zimmer optisch wunderbar an. Egal ob Blumen- Print oder schlichtes Grau: Aufgrund der UV- Stabilität des Materials bleibt die Farbe gleich, auch wenn das gemütliche Sitzmöbel mal in der Sonne vergessen wird.

miniSofa Sitzsack Füllung

Wer eine neue Sitz- und Liegegelegenheit für den Pool sucht, wird ebenfalls fündig. Das Material ist nicht nur UV- beständig, strapazierfest und exzellent verarbeitet, sondern auch noch wasserdicht. Ein kleiner Regenschauer macht dem Draußen- Möbel also auch nichts aus. Laut Angaben des Herstellers erhielt der Sitzsack 2013 das höchste Zertifikat in Bezug auf Geruchlosigkeit und Schadstoffe. Dies macht sich bereits direkt nach dem Öffnen des Pakets bemerkbar. Es dringt nicht wie bei billigen Produkten direkt ein starker Plastik- Geruch aus dem Päckchen. Ein weiterer Vorteil der EPS- Mikroperlen ist das Ausbleiben des typischen Knirsch- Geräuschs beim Bewegen auf dem Sitzmöbel. Das miniSofa ist somit nicht nur geruchs-, sondern auch lautlos. Gerade im Kinderzimmer können so die Nerven strapazierter Eltern erheblich geschont werden. Die als Füllung verwendeten Perlen passen sich zusätzlich auch phantastisch an den Körper an. Sollten die Kleinen sich also einmal dazu entschlossen haben, beim Toben und Springen eine Pause einzulegen, können Sie sicher sein, dass die Kleinen absolut gemütlich und warm im XXL- Sitzsack ausruhen können. Das hochwertige Material von Füllung und Außenhülle passt sich dem Körper an und stellt sich außerdem auf die Körpertemperatur ein. Die isolierenden Eigenschaften des Füllmaterials sorgen dafür, dass die Kleinen im Sitzsack weder frieren noch schwitzen.

miniSofa Sitzsack Haltbarkeit

Zusätzlich zu großem Komfort und dem stilsicheren Auftritt des Möbels in egal welchem Raum ist das miniSofa außerdem von besonders hoher Lebensdauer. Die hochwertige Verarbeitung von Nähten und Verschlüssen wurde über einige Jahre Nutzererfahrung perfektioniert. Nähte verfangen sich, wie bei günstigen und mangelhaften Produkten häufig festgestellt, nicht im Klettverschluss der Außenhülle. So gehen Sie nicht nur sicher, dass die Außenhülle nicht beschädigt wird, sondern Sie können zusätzlich auch versichert sein, dass die Mikroperlen nicht ungewollt aus der Außenhülle austreten. Auch bei starker Belastung durch herumtollende Kinder oder Haustiere beweisen die Nähte und verarbeiteten Materialien ihre Strapazierfähigkeit. Ein absolut überzeugendes Argument für den Wohlfühl- Sack ist, dass dieser komplett gebrauchsfertig und bereit zum Einsatz geliefert wird. Einige Anbieter liefern zwar nach der Bestellung alles, was für die Nutzung des Sitzsacks benötigt wird, jedoch ist die Voraussetzung, dass das Füllmaterial durch den Kunden selbst in mühevoller Arbeit in die innere Hülle des Sitzsacks gefüllt werden muss. Wer auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen, langlebigen und stilvollen Accessoire zum Wohlfühlen ist, wird hier definitiv fündig.

miniSofa

149.90

miniSofa Sitzsack für Kinder im Test
7.5 Testergebnis

Preis / Leistung
7.5
Verarbeitung
7.5
Haltbarkeit
7.5
Nutzerwertung: 4.58 (3 votes)
Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar